Sind Flüchtlinge krimineller als Deutsche? – Teil III

Am Mittwoch veröffentlichte die Welt einen Artikel, in dem die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) diskutiert wird. Der Tenor: Laut anerkannten Kriminologen sind Flüchtlinge nicht nennenswert krimineller als die Restbevölkerung. Ausführlich zitiert der Artikel ein neues Gutachten des Kriminologen Christian Walburg von der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Weiterlesen

Werden Statistiken zur Flüchtlingskriminalität gefälscht?

Tanja Kambouri spekulierte im vergangenen Dezember in der Stuttgarter Zeitung darüber, dass die Statistiken des BKA gefälscht sein könnten: „Ich könnte mir vorstellen, dass da etwas gefälscht oder beschönigt wurde, um keine Angst in der Bevölkerung zu schüren.“ Damit legt die Polizistin und Buchautorin den Finger in die Wunde, denn es gibt Hinweise, dass offizielle Zahlen wie die PKS manipuliert werden. Weiterlesen